Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Bernhard Weber und Karl Koschutnig (v.l.) untersuchten, was beim Erlernen von Einradfahren im Gehirn passiert. Foto: Uni Graz/Pichler

Dienstag, 02.04.2019

Wie löst das Hirn neue Aufgaben?

Neuropsychologen weisen Lernfähigkeit und Effizienzsteigerung beim Einradfahren nach

Seifenblasen, die nicht platzen: Eine Ausstellung in Graz macht Lust auf Mathematik. Foto: Mathematikum Gießen

Mittwoch, 20.03.2019

Zahlenspiele

Uni Graz macht mit Experimentier-Schau Lust auf Mathematik

Werner Seebacher entdeckte einen alternativen Reaktionsweg zur Synthese neuartiger Piperidone. Diese können zur Herstellung von Arzneistoffen genutzt werden. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Dienstag, 19.03.2019

Bausteine für neue Medikamente

Universität Graz sucht Technologiepartner zur Herstellung vielversprechender Arzneimittelkomponenten

Ulrich Foelsche vor der Wetterstation der Universität Graz. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Donnerstag, 07.03.2019

Rekordverdächtig

Meteorologischer Winter ging mit Temperaturrekord zu Ende. Uni-Graz-Messstation meldete Höchstwert für Februar seit 1894

Bei koronalen Massenauswürfen werden riesige Wolken von magnetisiertem Sonnenplasma in den interplanetaren Raum geschleudert. Foto: pixabay

Mittwoch, 06.03.2019

Geboren aus der Sonne

Die Ergebnisse von Forschungen an der Universität Graz, der University of Science and Technology China und der Universität Potsdam beschreiben...

Boris Chagnaud ist seit 1. September 2018 Professor für Zoologie an der Universität Graz. Foto: Uni Graz/Pichler

Freitag, 01.03.2019

Singende Fische

Der Zoologe Boris Chagnaud erforscht, wie die Evolution neuronale Netzwerke verändert, um neues Verhalten hervorzubringen

Buntbarsch-Männchen bei der Brutpflege: Manche kümmern sich auch um fremden Nachwuchs. Foto: Uni Graz/Bose

Donnerstag, 31.01.2019

Ins Nest mit der Schwägerin

Team der Uni Graz fand heraus, warum manche Tiere verwandte Nebenbuhler dulden

Die Feldemissionsmikrosonde wurde nun an der Universität Graz aufgebaut und ist bereits in Betrieb. Renate Dworczak, Walter Kurz, Gerald Zenz, Christoph Hauzenberger  (v.l.) und Steffen Birk (sitzend) sind stolz auf die gemeinsame Investition. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Donnerstag, 24.01.2019

Scharfer Einblick

Neue Feldemissionsmikrosonde stärkt Forschungen am NAWI Graz Geozentrum: Sie schafft hochauflösende Aufnahmen im Nanobereich

Struktur der V-ATPase von Hefe, sichtbar gemacht mit Kryoelektronenmikroskopie. Bild: erstellt von Zangger/Uni Graz, publiziert von Zhao, J., Benlekbir, S., Rubinstein, J.L.  (2015), Nature, 521 241-245

Mittwoch, 16.01.2019

Transport in die Zelle

Grazer ForscherInnen klären Rätsel, wie Wasserstoff-Ionen durch die Membran gelangen

Moose auf Beton(fassaden) sind nicht nur störend, sie sind sehr behilflich beim Kampf gegen den Feinstaub. Fotos: Uni Graz/Tzivanopoulos

Montag, 10.12.2018

Die grünen Partikel-Fresserchen

Moose können mehr als man ihnen zutraut. Da wäre zum Beispiel die Sache mit dem Feinstaubschlucken

C. Oliver Kappe forschte an der Entwicklung eines neuartigen Flow-Reaktors, der von der Firma Anton Paar im 3D-Druck produziert wurde. Foto: Uni Graz/Pichler

Dienstag, 04.12.2018

Rasante Reaktionen

C. Oliver Kappe, Chemiker an der Universität Graz, erhält den Forschungspreis des Landes Steiermark

Kristina Sefc erforscht Evolution und Verhalten von Buntbarschen. Foto: Uni Graz/Kanizaj

Mittwoch, 07.11.2018

Wenn Fisch-Frauen Hosen anziehen

BiologInnen der Universität Graz erforschen Emanzipation im Tierreich

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.